Im September hatte ich das Vergnügen, an einer durchaus kontrovers konzipierten Sendung des WDR zum Thema Impfen mitzuwirken.

Wieder einmal ermöglicht es das Deutsche Ärzteblatt in der zunehmenden Schmuddel-Rubrik „Medizinreport“, zu einem Impfstoff eine als solche unschwer zu erkennende, aber eben nicht deklarierte Werbeanzeige zu veröffentlichen (Roggendorf 2015)